Noten

"Küss mich, halt mich, lieb mich" für gemischten Chor

"Der Titel basiert zwar auf der Filmmelodie, ist jedoch von Ella Endlich." schreibt Herr Horstmann vom Arrangement-Verlag. Ich finde, es basiert nicht nur auf der Titelmelodie, sondern ist genau die Titelmelodie nur mit dem Text des Liedes von Ella Endlich. Wem das nicht zusagt, der kann einen alternativen Text singen, der ebenfalls notiert ist und in dem es um Schnee und die Weihnachtszeit geht.

 

Da das Stück für einen vierstimmigen Chor (a capella oder mit Klavierbegleitung) ist, muss man von der Singpartitur zu 2,50 EUR mindestens 20 Stück abnehmen. Die Klavierpartitur kostet 7,50 EUR. Auf der Webseite des Verlages kann man sich eine Midi-Hörprobe anhören.

Notenausgabe für Klavier und Gesang

Diese Version ist musikalisch ZIEMLICH nahe am Original, der Text ist von Carinha und auf Englisch. Wer das nicht mag, der kann ja auch was anderes singen. Aschenbrödel selbst genügte bekanntermaßen ein "Lalala".

 

Pressetext:
Märchenhaft: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel "Believe In Three Hazelnuts" von Carinha
Carinha singt ihre eigene Englische Version des Titelliedes von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", der vermutlich schönste Märchenfilm aller Zeiten. Die Musik komponierte einst Karel Svoboda, dessen wunderschöne Melodie noch immer viele Menschen verzaubert.


Das märchenhafte Schloss Moritzburg bei Dresden zeigte im Winter 2009/10 die langersehnte Ausstellung zum Film "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". ... Anlässlich der Vernissage sang Carinha ihren Song "Believe In Three Hazelnuts" begleitet von Harfe, Cello und Piano. Die CD Veröffentlichung folgte.

Das Lied ist nun als Notenausgabe für Klavier und Gesang erhältlich. Im Lieferumfang sind drei Hefte im DIN-A4 Format enthalten: Partitur, Klavierstimme und Gesangsstimme zum Gesamtpreis von 12,00 Euro.

www.aschenbroedelinmoritzburg.de

 

Noten für Klarinettenquartett von Klarissimo

Ines K. schreibt: "Nach vielen Schriftwechseln ist es nun gelungen, die Genehmigung zur Bearbeitung fuer Klarinettenquartett vom Originalverlag (ProVox Music Publishing S.R.O. - vertreten in der Schweiz durch den MHW Musikverlag GmbH - Edition Modern) zu erhalten. Damit ist alles offiziell und der Notensatz ist ab sofort beim Notenfachgeschaeft Zerluth in München (für die Welt) erhältlich.

Vielleicht bist Du so nett und bringst auf Deiner Homepage auch einen entsprechenden Hinweis an. Das würde uns sehr freuen." Klar, mach ich doch gern!

 

Hier die Details:
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel - Thema von der Musik zum gleichnamigen Film von Karel Svoboda
Bearbeitung: Josef Jiskra
Für 3 B-Klarinetten + Baßklarinette

 

 

Arrangement für Blasorchester

Jürgen machte mich im Dezember 2010 auf das hier aufmerksam (danke!):
"Erstmals ist nun der bekannte Soundtrack auch für Blasorchester erhältlich, arrangiert und instrumentiert von Josef Pirchmoser. Die markantesten Melodien, Motive und Themen der originalen Filmmusik werden hier verarbeitet und laden ein zu einem musikalischen Streifzug durch die Handlung:

Nach einer kurzen Eröffnung erklingt das Thema des Aschenbrödels und entführt den Hörer auf den Hof der Stiefmutter, der das Leben und Leid Aschenbrödels darstellt. Mit dem kurzen flatterhaften Motiv der hilfreichen Täubchen in den Flöten (Takt 66 ff.) entflieht Aschenbrödel in den Wald zu ihrer ersten Begegnung mit dem Prinzen. Währenddessen leiten Hufgeklapper und Fanfaren den Einzug des Königspaares auf dem Hof der Stiefmutter ein (Takt 70 ff.), bei dem die Stiefmutter die Einladung zum Ball für sich und Dora erwirkt. Weiter führt die Musik über das bezeichnende Motiv des Praezeptors (Lehrer des Prinzen) im Fagott (Takt 82 ff.) hin zu Knecht Vinzek und den drei verzauberten Haselnüssen (Takt 113 ff.). Es folgt der erste Zauber, nämlich Aschenbrödels Auftritt als Jäger und Schütze begleitet vom markanten Jagdmotiv (Takt 151 ff.). Aschenbrödels Besuch des Hofballs und die Suche nach der Trägerin des verlorenen Schuhs münden letztlich in das große Happy End, das Hochzeitsfinale, das die Komposition beschließt.

 

Werkhinweise:
Das Werk ist gut strukturiert, Tempi- und Stimmungswechsel können vom Dirigenten problemlos genommen werden. Durch die ausgeprägte Motivik und die diversen Bilder gelingt ein thematischer Spannungsbogen über die gesamte Komposition, der vom Dirigenten auch musikalisch umgesetzt werden soll. Das Werk ist von einer Oberstufenkapelle bestens spielbar."

Wer's nicht glaubt, kann hier mal reinhören.

Komponist: Karel Svoboda
Arrangeur: J. Pirchmoser
Schwierigkeitsgrad: 4
Preis: 105,00 EUR

 

Noten für Blechbläser

Karel Svoboda, arr.: Mario Bürki: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Zuchwil : Frank, cop. 2009. – 1 Partitur (19 S.), 31 Stimmen, CHF 96.- (Ringheftung)

 

 

Klavierbearbeitung

Klaviernoten werden laut der schweizerischen Musikzeitung im Winter 2002/03 in dem österrreichischen Ableger eines tschechischen Verlages herausgegeben. Es gibt zwei Versionen, eine "normale" und eine "leichte":

Karel Svoboda: Drei Nüsse für Aschenbrödel.
Arr. für Klavier von A. Gilomen.
Provox Prague/A-Tempo-Verlag Wien.

Karel Svoboda: Drei Nüsse für Aschenbrödel.
Leicht gesetzt für Klavier von A. Gilomen.
Provox Prague/A-Tempo-Verlag Wien.

 

Man kann sie direkt beim Verlag Musik Varner aber auch bei notenbuch.de bestellen (Danke an Susanne und Frau Baumgartner von Notenbuch).

 

Da im Forum danach gefragt wurde:
Das Einstellen von Noten ins Netz zum kostenlosen Download ist verboten.

Wenn ihr aus dem Ausland bei Varner bestellen wollt, wendet euch bitte direkt an Frau Varner, ihr könnt bequem per Überweisung (kostenlos in der EU) oder Paypal zahlen und der Versand ist auch nicht teuer.

 

Für den garantierten Erfolg sorgte nach der Veröffnetlichung die neue Aufmachung der Webseite von Varner (siehe rechts).

 

Leider habe ich schon von mehreren Leuten gehört, dass diese Klavierbearbeitung wohl recht einfach ausgeflalen ist. Gut also, um sie der aschenbrödelbegeisterten Nichte, die gerade Klavierunterricht nimmt, unter den Weihnachtsbaum zu legen. Nicht so gut für Leute, die das Stück mit einem Musikensemble (Blaskapelle, Freizeitmusikgruppe, Chor o.ä.) zu Gehör bringen wollen.

 

Text und Akkordangaben für das Karel-Gott-Lied

mit dem schönen Titel "Kdepak ty ptácku hnízdo máš" (Wo, kleiner Vogel, ist dein Nest), von der guten neuen CD bekannt als "Aschenbrödel als Jäger" oder "Aschenbrödel flieht vom Ball" gibt es hier. Einfach den Druckauftrag abbrechen, dann kann man es auch nur lesen.

 

 

Tri oríšky - Drei Nüsse

Musik Karel Svoboda
Text Vladimír Kocandrle
Originaltext von hier.
 

Gesungen von Iveta Bartošová
das Stück könnt ihr euch hier downloaden!
(Scrollen oder per Strg+F Iveta suchen, dann auf den link klicken und in dem neuen Fenster auf GO klicken.)

Text aus dem Tschechischen übersetzt
von Uwe Kessler (DANKE!!)

   

 

1. Marne se vlastního osudu ptáš,
co dnes a zítra schystá,
predstav si, že v kapse oríšek máš
a ten ti dá moc vyzrát,
na ty, kdo s cílem zlým
chtejí tvou bránu zkrížit.

Šetri si oríšky pro chvíli zlou,
kdy sám si náhle priznáš,
život je pohádkou nedopsanou,
vše stát se smí jen trikrát,
snad ti to muže znít, dnes jako bláznovství.

R. Ver mi, že to je ta na svete nejlepší zpráva
pro ty, kdo uverí stane se zázrak
možná možná, možná,
kdo jen to pozná, pozná, pozná.

Ver mi, že to je ta na svete nejlepší zpráva
kouzlo trí oríšku krídla ti dává,
vyhrát, vyhrát, vyhrát
jednou, dvakrát, trikrát ...

 

2. La la la la la la ...
snad ti to muže znít, dnes jako bláznovství.

R. Ver mi, že to je ta na svete nejlepší zpráva
pro ty, kdo uverí stane se zázrak
možná možná, možná,
kdo jen to pozná, pozná, pozná.

Ver mi, že to je ta na svete nejlepší zpráva
kouzlo trí oríšku krídla ti dává,
vyhrát, vyhrát, vyhrát
nad všemi jednou, dvakrát, trikrát ...

Ver mi že království padne, když schází v nem láska,
chran své tri oríšky treba te zázrak
potká, potká, potká
možná taky stokrát.

  1. Vergeblich fragst du dein Schicksal,
was es für heute und morgen bereit hält,
stell dir vor, in der Tasche eine kleine Nuss zu haben,
die dir die Macht gibt, diejenigen zu überlisten,
die mit bösen Absichten deinen Weg kreuzen wollen.

Leg deine Nüsse für schlimme Stunden beiseite,
wenn du dir selbst gestehst,
das Leben ist ein nicht zu Ende geschriebenes Märchen,
alles darf nur dreimal passieren,
dir kommt es heute vielleicht verrückt vor.

R: Glaube mir, dies ist die beste Nachricht auf der Welt,
wer daran glaubt, dem passiert ein Wunder,
vielleicht, vielleicht, vielleicht,
wer das nur erkennt, erkennt, erkennt.

Glaube mir, dies ist die beste Nachricht auf der Welt
die Magie der drei kleinen Nüsse dir die Flügel verleiht,
zu gewinnen, gewinnen, gewinnen
einmal, zweimal, dreimal ...

 

2. La la la la la la ...
dir kommt es heute vielleicht verrückt vor.

R: Glaube mir, dies ist die beste Nachricht auf der Welt,
wer daran glaubt, dem passiert ein Wunder,
vielleicht, vielleicht, vielleicht,
wer das nur erkennt, erkennt, erkennt.

Glaube mir, dies ist die beste Nachricht auf der Welt
die Magie der drei kleinen Nüsse gibt dir die Flügel,
zu besiegen, besiegen, alle zu besiegen
einmal, zweimal, dreimal...

Glaube mir, das Königsreich stürzt, wenn dort die Liebe fehlt,
schütze deine drei Nüsse, es kann sein, das du auf ein Wunder
triffst, triffst, triffst,
vielleicht auch hundertmal.

Playback zum kostenpflichtigen Download

Ein Hinweis von Andy (Danke!): Irgendwie bin ich heute im Internet auf die Seite playbackfinder.de gelandet auf der Suche nach Playbacks. Dort habe ich auch das DHFA Thema gefunden, was sich gar nicht mal so schlecht anhört ... einfach mal bei Suche Svoboda eingeben und man kann sogar ein Stück davon hören.